TS-Blog-Post-Header-Vintage

Vintage Brautkleider über die Jahrzehnte

Vintage Hochzeitskleider sind eine wunderbare Möglichkeit, Deinen persönlichen Stil zu zelebrieren und gleichzeitig eine Hommage an Dein Lieblingsjahrzehnt. Es gibt eine Vielzahl von Vintage-inspirierten Brautkleidern – egal, ob Du dich von der Romantik der Renaissance-Ära, dem Glamour der goldenen 1920er oder dem freigeistigen Stil der 1970er Jahre angezogen fühlst. 

Auch wenn man meinen könnte, dass ein Brautkleid, das über 50 oder 100 Jahre alt ist, nicht mehr zeitgemäß ist, so war doch jede Epoche in der Mode so revolutionär, dass sich die Brautdesigner auch heute noch von den vergangenen Jahrzehnten inspirieren lassen. Einige der unten aufgeführten Brautmoden und -elemente sind sogar so kultig, dass diese mit Sicherheit auch in Zukunft noch elegant und zeitlos aussehen werden.  

Von Kleidern, die den Glamour des Old Hollywoods ausstrahlen, bis hin zu modischen Minikleidern haben wir die besten Vintage-inspirierten Hochzeitskleider zusammengestellt, die zu jeder Retro-Ästhetik passen. Diese Vintage-Kleider gibt es in einer Vielzahl von ikonischen Silhouetten, die zeitlos bleiben, egal welche Ära Du verkörpern möchtest. 

1920er Brautkleider 

Die goldenen 1920er Jahre standen ganz im Zeichen der Freiheit und des Feierns! Voller Glitzer und Glamour war die Mode des Jazz-Zeitalters für ihren Glanz und ihre Dekadenz bekannt. Häufig zu sehen waren Stoffe wie Seide oder Satin, kombiniert mit nicht-blumiger Spitze. Geometrische, vom Art-déco inspirierte Muster wie Zickzack- und Sonnenstrahlen-Motive waren damals ebenfalls sehr beliebt.  

Akzente wie Fransen, Kappenärmel und goldene oder silberne Verzierungen wurden mit klaren Linien, taillierten Silhouetten und schwungvollen Kurven kombiniert. Bräute können die 1920er Jahre in ihren Hochzeitslook einfließen lassen, indem sie ein Brautkleid mit einem geometrischen Muster oder einer vom Art-déco inspirierten Perlenspitze wählen, wie bei dem unten abgebildeten Modell D3421 von Essense of Australia. 

Das Kleid D3241 von Essense of Australia erinnert an den Art-déco-Stil der 1920er Jahre und zeichnet sich durch ein Sonnenstrahlen-Muster, glitzernde Spitze und schicke Kappenärmel aus. Das Vintage-Motiv schafft eine elegante, gewellte Form entlang des V-Ausschnitts und des Rückenausschnitts und der einfache, fließende Rock bildet einen wundervollen Kontrast dazu. Mit schlichter Eleganz und Charme bietet dieses Kleid den ganzen Gatsby-inspirierten Reiz für einen unvergesslichen Hochzeitstag. 

1930er Brautkleider 

Die Weltwirtschaftskrise brachte der Brautwelt der 1930er Jahre schlichtere Designs! Damals ließen sich die Bräute, wenn es um ihr Aussehen ging, von Hollywood inspirieren. Eine leicht überschnittene Taille und figurbetonte Silhouetten tauchten zum ersten Mal in der Brautszene auf, und Seiden- und Satinstoffe waren die Hauptdarsteller. Auffällige Schulterpartien und lange Ärmel wurden zu den Hauptmerkmalen der zunehmend schlichteren Brautkleider. 

Um diesen Vintage-Look auch heute noch zu kreieren, solltest Du dich für minimalistische Vintage-Hochzeitskleider mit langen Ärmeln wie dieses wunderschöne Modell entscheiden, das die Nostalgie des Jahrzehnts auf eine frische, moderne Art und Weise aufleben lässt. 

Das Kleid Siena von All Who Wander ist schlicht und elegant mit einem Hauch von Charme der 1930er Jahre! Die langen Puffärmel laufen am Handgelenk mit geknöpften Manschetten im Vintage-Stil zusammen und schaffen so einen eleganten Vintage-Hochzeitslook. Der tiefe V-Ausschnitt, der quadratische Rücken und die Bischofsärmel verleihen diesem modernen Kleid einen Hauch von Vintage-Flair. Der Krepp-Stoff und die Säulen-Silhouette sorgen für eine lockere Passform für einen retro-modischen Braut-Look. 

1940er Brautkleider 

Während die satinähnlichen Stoffe von den 1930er bis in die 1940er Jahre weiter im Trend lagen, wurden die Silhouetten kurvenreicher und verführerischer. Die Bräute begannen, Kleider zu tragen, die völlig von den Filmstars inspiriert waren. Dadurch entstand das, was wir heute als “Old Hollywood”-Glamour bezeichnen. Tief ausgeschnittene V-Ausschnitte und Korsagen, die die Sanduhrfigur betonten, wurden als luxuriöse neue Modeelemente eingeführt. In den 1940er Jahren ging es um raffinierte Eleganz, die der Braut das Gefühl gab, ein Starlet zu sein. 

Der “Old Hollywood”-Glamour wird mit dem Martina Liana Modell 1453 für die moderne Schönheit neu interpretiert. Mit makelloser Couture-Handwerkskunst umspielt diese Säulen-Silhouette die natürlichen Kurven und schafft einen eleganten und sexy Vintage-Brautlook. Dieses Hochzeitskleid fühlt sich auf jedem Zentimeter der Haut an wie pure Opulenz. 

1950er Brautkleider 

In den 1950er Jahren nahm die Brautmode eine liebliche und feminine Wendung! Der “New Look” von Christian Dior kam zu dieser Zeit auf den Markt und zelebrierte die ultrafeminine und opulente Damenmode. Der “New Look” führte prinzessinnenhafte, voluminöse Röcke, betonte Taillen und runde Schultern ein, die schnell zum Stil des Jahrzehnts wurden.  

Die Bräute wechselten in den 1950er Jahre drastisch von enganliegenden Kleidern zu großen Ballkleidern mit schulterfreien Ausschnitten, die einen Hauch von Dramatik und Romantik versprühten. Der anmutige und elegante Stil der 1950er Jahre wurde schnell zu einem Statement, das die Zeit überdauert hat und über Jahrzehnte hinweg zu einem zeitlosen Grundelement der Brautmode wurde. 

Essense of Australia Modell D3288 ist der Inbegriff eines von der Prinzessin inspirierten Hochzeitskleides! Mit einer gewagten, luxuriösen Ballkleid-Silhouette verkörpert dieses Hochzeitskleid die Essenz der 1950er Jahre. Jedes Element dieses klassischen Kleides ist eine Ode an die Epoche, vom voluminösen Rock über das spitzenbesetzte Oberteil bis hin zum schulterfreien Ausschnitt. 

1960er Brautkleider 

Die Hochzeitskleider der 1960er Jahre wurden immer schicker! Der Saum wurde erhöht, und Kleider in Wadenlänge dominierten das Jahrzehnt. Die Bräute wechselten von luxuriösen Ballkleidern zu raffinierten A-Linien-Silhouetten mit schlichteren Ausschnitten. Jackie Kennedy inspirierte die revolutionäre Mode dieser Zeit vom Laufsteg bis zum Traualtar. 

Für Bräute, die sich nach Vintage-Brautkleidern mit dem Flair der 1960er Jahre sehnen, ist Stella York Modell 6356 eine fabelhafte Wahl! Dieses luxuriöse Satin-Ballkleid verfügt über kultige 60er-Jahre-Elemente wie einen wadenlangen Saum und einen leicht schulterfreien Ausschnitt. Mit einer schmeichelhaften Raffung am Oberteil und eleganten Diamantperlen an der Taille strahlt dieses Kleid süße Eleganz für die schicke Vintage-Braut aus. 

1970er Brautkleider 

Der Bohème-Stil wurde zum modischen Markenzeichen der 1970er Jahre! Boho-Hochzeitskleider mit langen, fließenden Glockenärmeln und gewagten, vielseitigen Mustern dominierten den Stil des Jahrzehnts. Die Bräute suchten nach einem entspannten und abenteuerlichen Aussehen an ihrem Hochzeitstag, wobei der Komfort bei der Wahl des Brautkleides im Vordergrund stand. Künstlerische, unkonventionelle Optionen und Kleider, die das innere Blumenmädchen zum Ausdruck brachten, standen an erster Stelle. Mehr als alles andere zelebrierte die Mode der 70er Jahre Individualität und Freigeistigkeit. 

Das Kleid Kenzo von All Who Wander ist ein Hochzeitskleid aus Spitze, das den puren Boho-Stil ausstrahlt! Weite Ärmel treffen auf vielseitige Spitzenmuster für einen Vintage- und Boho-Look, der stark von den 70er-Jahren beeinflusst ist. Die Fit-and-Flare Silhouette hat einen dezenten, aber fließenden Rock, der mühelos mit jedem Schritt mitschwingt. 

1980er Brautkleider 

“Überlebensgroß” war die Modephilosophie der 80er Jahre Brautkleider. Dramatische Puffärmel, lange Kathedralschleppen und voluminöse Röcke beherrschten die Welt der Brautmode. Kombinationen aus auffälligen Spitzenapplikationen mit Perlen, Rüschen und überdimensionalen Schleifen verliehen dem kultigen, maximalistischen Brautlook dieses Jahrzehnts Textur und Dimension. Prinzessin Dianas Hochzeitskleid war der modische Moment, der die Brautmode des Jahrzehnts prägte. 

Für die moderne Braut, die sich ein dramatisches Hochzeitskleid im Retro-Look wünscht, bietet Martina Liana Modell 1413 den Wow-Faktor der 80er Jahre mit einem modernen Twist. Die luxuriösen Puffärmel und das glamouröse Wickeldetail betonen den Oberkörper des Couture-Brautkleides. Florale Spitzenmotive und zahlreiche Stickereien sorgen für einen Vintage-Touch, während die lange Schleppe die Aufregung dieser Ära vermittelt. 

1990er Brautkleider 

Einige Brautdetails der vorangegangenen Jahrzehnte wurden in die Hochzeitskleider der frühen 1990er Jahre übernommen. Als jedoch der Maximalismus der 80er Jahre verblasste, wurden die Brautkleider der 90er Jahre zunehmend raffiniert und sexy.  

Neckholder- und Wasserfallausschnitte tauchten zum ersten Mal auf, und eckige Ausschnitte kehrten aus der Regency-Ära zurück, um das traditionelle Hochzeitskleid neu zu interpretieren. Spaghetti-Träger und freie Rücken wurden mit schlanken Silhouetten kombiniert und sorgten für einen mühelos glamourösen Stil. Die Bräute der 90er Jahre liebten den eleganten und schicken Stil, der an ein Unterkleid erinnerte, der die minimalistische Brautmode des Jahrzehnts drastisch vom Drama der 80er Jahre unterschied. 

Als schickes Vintage-Brautkleid ist dieses zarte, luxuriöse Kleid der Inbegriff des Stils der 1990er Jahre. Essense of Australia Modell D3589 ist eine moderne Version von Carolyn Bessette Kennedys legendärem Hochzeitskleid. Dieses Kleid bietet einen raffinierten, dem roten Teppich würdigen Moment, während Du zum Altar schreitest. Sexy Spaghetti-Träger zieren die Schultern, bevor sie in den ultra-schmeichelhaften Wasserfallausschnitt übergehen. Die fließende Säulen-Silhouette und der schlichte Stoff kreieren einen schicken Braut-Look, der die Retro-Ästhetik der 1990er Jahre anmutig aufgreift. 

Ganz gleich, welche Silhouette Du bevorzugst oder welches Jahrzehnt Deinem persönlichen Stil am ehesten entspricht, bei True Society wartet ein wunderschönes, vom Vintage-Stil inspiriertes Hochzeitskleid auf Dich. Unsere True Crew ist bereit, Deine Vision einer Vintage-Braut zum Leben zu erwecken, und hilft Dir dabei, Dein Traumkleid zu finden. 

Finde ein True Society Geschäft in Deiner Nähe und vereinbare noch heute Deinen Termin für ein fabelhaftes Brautkleid-Shopping-Erlebnis! (Die Auswahl an Kleider variiert je nach Geschäft.) 

  • KATEGORIEN